Versandinformationen
Wir erheben eine versicherte Versandpauschale innerhalb Deutschland von 5,95 € und versenden mit DPD
Außerhalb Deutschland ist der Versand nur teilweise versichert und beträgt 9,95 €.

Ab einem Bestellwert von 100 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Deutschland !

Versandkosten in andere Länder, welche nicht aufgeführt werden, bitte erfragen.

Bitte beachten Sie, daß es sich bei den meisten Fällen um maßangefertigte Produkte handelt, die erst auf Bestellung produziert werden.
 
Bei Maßanfertigungen beträgt die Lieferzeit ca. 14 Tage nach Zahlungseingang.

Produkte ab Lager werden sofort nach Zahlungseingang versendet.


Zahlungshinweise
Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Bitte überweisen Sie nach Abschluss Ihrer Bestellung den Gesamtbetrag unter Angabe Ihrer Bestellnummer auf unser Konto.

Kontoinhaberin: Ursula Albrecht
Kontonummer: 85056006
Bankleitzahl: 640 618 54
Kreditinstitut: VR Bank Steinlach-Wiesaz-Härten eG
IBAN: DE21 6406 1854 0085 0560 06
BIC : GENODES1STW

Verwendungszweck: "amarok Bestellnummer XXXX-X"

 

Auslandsüberweisung (EU-Binnenhandel)
Bitte beachten Sie bei Überweisungen aus dem Ausland, dass Sie die EU-Standardüberweisung/SEPA-Überweisung nutzen, und nicht die Auslandsüberweisung. Die EU-Standardüberweisung darf EU-weit nicht mehr kosten als eine Inlandsüberweisung, zumindest wenn die Inlandswährung ebenfalls der Euro ist. Ansonsten, z.B. in Großbritannien, werden je nach Bank evtl. noch Wechselgebühren berechnet!
Die Auslandsüberweisung ist die falsche Überweisungsart! Hier sind höhere Bankgebühren fällig die meist auch vom Betrag abhängen! Also bitte unbedingt auf EU-Standardüberweisung, manchmal auch in SEPA-Überweisung zusammengefasst, achten!


Überweisung aus dem Nicht-EU-Ausland
Wir liefern nur in bestimmte Länder. Trotzdem bestellen zum Beispiel manche Kunden aus der Schweiz mit einer Versandadresse in Deutschland und verbringen die Ware selbst ins Land (Für die Zollabwicklung können wir leider nicht alle Informationen bereitstellen, so dass v.a. im kommerziellen Bereich nicht immer mit dem richtigen Satz verzollt werden kann).
Desweiteren gibt es hier die billige EU-Standardüberweisung nicht, sodass Sie eine SEPA- oder Auslandsüberweisung machen müssen. In beiden Fällen fallen auf einer oder beiden Seiten meist Gebühren an. Beachten Sie bitte hierbei, dass wir nicht die Bankgebühren übernehmen, auch nicht teilweise! Sie müssen daher bei der Entgeltregelung nicht "SHARE" sondern "OUR" auswählen! Bei Fragen hilft Ihnen sicherlich Ihre Bank gerne weiter.